d80_3931

Antifuchs

weibliche rap artist gibt es verdammt wenige. was ich eigentlich superschade finde, denn auf mein most favourite rap album “reasonable doubt” von jay-z folgt auf platz zwei gleich ein album eines female mcs: ill nana von foxy brown. man wie hab ich das album damals 1996 als es rausgekommen ist gefeiert ich feiere es immer noch. das ist ein album dass man problemlos komplett ohne skippen durchhören kann. mit super beats, super vibe und natürlich auch foxy als super mc! zur gleichen zeit wie foxy kam auch lil kim raus. a golden era!

 

leider gibt es in deutschland nicht soviele female mcs. da haben wir cora e., schwesta ewa, kitty kat, fiva, pyranja, schwester s … als jemand der seit 1989 rap hört fällt mir leider niemand mehr ein. sehr dürftig für 25 jahre rap in deutschland. zum glück gesellt sich ein neuer player in die kleine gruppe an weiblichen mcs: antifuchs. über ein paar gemeinsame bekannte hatte ich schon vor ein paar monaten von antifuchs gehört aber nicht mehr wirklich weiter verfolgt. bis eines tages cem mir gesagt hat: hey diese chicks von SXTN und antifuchs haben einen auftritt im kupferdächle ( ein legendärer spot in dem ich meine erste austsellung hatte 2006 ) … heuet ist es sowas wie das kulturzentrum für junge peoples in pforzheim. leider leidet das kupferdächle an denselben problemen wie fast jedes andere jugendkulturzentrum in deutschland auch. es wird noch nicht hippen & zeitgeistaffinen menschen geleitet.

 

aber egal zurück zu antifuchs. ich hab kontakt mit antifuchs aufgenommen und sie ins banana eingeladen falls sie am sonntag noch in pforzheim am start ist. mit ihrem backup & dj ist sie dann gegen mittag aufgekreuzt und wir haben ein wenig gechillt bis wir raus in die nordstadt sind um ein wenig bilder zu machen. ich fahre voll oft an so einer stelle vorbei wo die sonne quer reinkommt und denke immer: wow da muss ich unbedingt mal fotografieren. an besagtem sonntag habe ich dann endlich an der stelle fotografiert. zur hilfe hatte ich meinen sunbounce zebra mitgenommen, aber in nur marginal eingesetzt. sonst alles sunlight. sehr unstressig. später sind wir ins studio wo ich dann noch ein paar geblitze bilder gemacht habe, allesamt mit einem beautydish. classic schöne studiobilder! simple & clean.

 

ich bin gespannt wie sich antifuchs noch entwickeln wird. ondro is watchin’    :D

EQUIPMENT: nikon D4, nikon 24-70/2.8, sigma ART 35mm/1.4, sunbounce mini zebra, hensel beautydish

mehr zu antifuchs:

https://www.facebook.com/AntifuchsOfficial/

d80_3896 d80_3919 d80_4106
 d80_3935

d80_4104d80_4081-2
   d80_4380

  • 5

    Overall Score

  • Reader Rating:  9 Votes

Share

You May Also Like

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *