ond_7936

Der Shoot im Boobs Club/München

hey peeps. ich sitze gerade fleissig im ozon. normalerweise sitze ich an meinem stammplatz in der ecke links bei den sofas aber da nice wetter ist wollte ich mal draussen sitzen und den vibe der ekelhaftesten stadt der welt, pforzheim, spüren. natürlich habe ich nicht bedacht dass draussen lauter hurensöhne & hurensohninnen sitzen die eine nach der anderen rauchen. klar “zieht” der rauch gen himmel aber trotz allem schwappen rauchschwaden von den nachbartischen an meinen tisch. so habe ich schon zweimal den platz gewechselt weil ein 20jähriger hund mit seiner schnalle sich wirklich eine nach der anderen angesteckt haben. jetzt sitze ich einigermaßen safe. drinnen macht macht firat ein bisschen 70er soulmusic, an meinem tisch läuft eine mischung aus AFD-wählern, gangsterkanacken und den üblichen pforzheimer langweilern vorbei. perfektes ambiente also um einen neuen artikel für meinen blog zu schreiben.

ich war mit justi vor einiger zeit in münchen um ein wenig zu fotografieren. mein auto war bis oben hin gepackt mit meinem equipment und justis make up zeug. bei solchen reisen merkt man die nachteile von sportwagen. als location hatten wir den boobs club. das ist münchens bekanntester table dance laben, er liegt stilecht im bahnhofsviertel haha … aber ansonsten echt schön. toller spot!

über olli kamen dann 4 mädels, 2 blacks & 2 whites… eigentlich war die idee 4 schwarze mädels zu fotografieren.auf einem bild. leider hat das nicht geklappt weil ein mädchen einen tag vorher abgesagt weil die bilder ihr zu “gewagt” waren :) daaaaaaaamn. schade. dann haben wir das noch schnell auf 2/2 geändert. im boobs war es schwierig zu fotografieren weil du der laden generell wie alle clubs für schummriges licht ausgelegt ist. ihr kennt das sicher wenn ihr in einer feschen disko seid und das putzlicht geht an. derselbe laden der im schummrigen licht noch toll ausgesehen hat verkommt im putzlicht zu einer hartz4 absteige… oh man jetzt hat sich wieder ein hurensohn neben mich gesetzt und sich eine zigarette angezündet. der rauch schwappt in meine nase und ich überlege ihm meine faust ins gesicht zu schlagen.

also wir waren bei dem schwierigen licht. schwieriges licht ist generell kein problem wenn man aus einem grossen fundus an lampen und lichtformern schöpfen kann. ich hatte aber nur mein notfall equipment porty & 2 lampen mit 1 softbox und einem harten reflektor am start. da gestaltet sich die lichtsetzung in sochen spots schon etwas schwieriger. irgendwie hab ich es doch hinbekommen und bin mit den bildern ganz zufrieden. vielen dank auch an VIP-Cem der mir den kontakt zu boobs vermittelt hat. danke bro :)

justi und ich sind nach dem shoot noch superlecker sushi essen gewesen. und zwar im BESTEN sushi laden in münchen. wer mich kennt weiss das sich der sushi professor bin und man auf meine kulinarischen tipps wert legen kann. checkt es selber aus… der laden ist ORIGINAL japan style mit allem was dazugehört. ekelhaftes neonröhrenlicht, weisse kacheln an der wand. sehr spartanisch eingerichtet. ein altes japanisches ehepaar betreibt den laden und serviert stilechtes sushi & andere japanische speisen. keine fancy modernen kreationen a la frischer norwegischer wildlachs mit gebeiztem tatar von der hurenshonforelle auf weisser trüffelpaste… sondern einfach nur 23 grad warmer & neutral schmeckender reis mit einem gut proportioniertem stück & in die richtige richtung geschnittenen fisch drauf. natürlich mit der richtigen menge wasabi dazwischen. und das zu günstigen preisen dass es einem fast die schuhe auszieht. denn laut der haesslichen A4 blatt selber ausgedruckten werbemaßnahmen kostet “1 sushi 1 euro” ausser natürlich o’toro. der kostet “1sushi 2 euro” hahhaha … der laden hat echt auch immer den fetten thunfisch am start. alleine diese tatsache hebt ihn schon über 99% aller sushi läden in deutschland ab. hier der beitrag dazu auf YELP von “Japan Suhsi Gourmet” … loooool alleine dieser name schon.

 

so genug sushi talk enjoy some other things. zum beispiel superhübsche & heisse mädels im boobsclub! shot by ondro. make up by justine jansen. ich würde auch voll gerne die mädchen verlinken leider weiss ich nicht mehr wie sie heissen :( damn ich werde alt!

have fun peeps!

ond_8034unbenannt-1ond_8103 ond_8124 ond_8303  ond_8426 ond_8486 ond_9378 ond_9395  unbenannt-2 ond_8371unbenannt-3

 

Share

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *