d80_3931

weibliche rap artist gibt es verdammt wenige. was ich eigentlich superschade finde, denn auf mein most favourite rap album “reasonable doubt” von jay-z folgt auf platz zwei gleich ein album eines female mcs: ill nana von foxy brown. man wie hab ich das album damals 1996 als es rausgekommen ist gefeiert ich feiere es immer

13
Share