0

The Supremes

nein nicht DIE “supremes” haha … ich glaube über die SUPREME veranstaltung im perkins park muss ich keine worte verlieren da das eh jeder kennt. die veranstaltung ist seit jahren sehr erfolgreich, doch der erfolg kommt nicht von ungefähr… paolo, sile und passion geben sich immer sehr viel mühe mit jedem aspekt ihrer eventreihe. es sind immer tolle DJs am start, der park an sich ist ein toller spot und natürlich ist auch die vermarktung 1A. ich habe für 2015 einen kleinen fotoshoot dafür gemacht. das konzept ist folgendermaßen… anstatt models werden gäste/mitarbeiter/djs oder einfach menschen fotografiert die direkt oder auch indirekt mit der supreme veranstaltung zu tun haben.

ich hatte das ziel bilder zu machen die einfach “poppen”. starkes licht, starke farben, einfach bilder die in der facebook timeline oder auf bushaltestellen leuchtreklamen auffallen. jeden monat sind special events am start und wir haben die motive jeweils nachdem monatlichen event gewählt. die shoots waren immer sehr lustig weil jede menge menschen zusammengekommen sind die ich schon lange durch die stuttgartet musikszene oder eben den nightlife kenne. mit dabei war zum beispiel letty (das blaue sailor motiv) mit der ich schon ein paar mal fotografiert habe, sie tanzt ab und an im supreme. HIER zum beispiel ein ganz alter shoot mit letty. oder my man DJ RAZE der bald in den hafen der ehe ankert. raze und ich kennen uns schon bestimmt 20 jahre. er war das motiv für players & pimps… und so könnte ich fast jedes motiv irgendwie beschreiben. nur habe ich keine lust mehr, denn ich bin gerade im livings und neben mir sitzt ein hurensohn der raucht. ok das livings ist ein rauchercafe, aber trotzdem erwarte ich wenn könig ondro reinschneit und sich mit seinem macbook niederlässt um einen blogartikel zu schreiben, das sich alle raucher aus seiner unmittelbaren nähe verpissen.

132459876

was ganz besonderes ist immer das jubiläum! dafü wird normalerweise ein riesenset aufgefahren und sehr viele peoples in ein bild verfrachtet. dieses mal hatten wir das simple & reduziert ( im wahrsten sinne des wortes) gehalten. die guideline war die 4 hauptprotagonisten der supreme veranstaltung, paolo, sile, passion und inan, im style einer 90er jahre RnB-group zu fotografieren. outfits natürlich all white, everything. hier war es ein bisschen schwierig das kontrastreich zu fotografieren. die weissen outfits, der weisse background, mein hensel 12″ reflektor der einfach starkes, hartes licht rausballert…. da war schon ein bisschen hin und her geschiebe nötig um die richtige entfernung und den richtigen lichtabfall für die schwächerwerdenden weisstöne zu bekommen. aber am ende haben wir es irgendwie dann doch geschafft.

10 11 12

so ich gehe jetzt heim und arbeite noch ein wenig an “VIBE”. was ist “VIBE”? hmmm maybe i tell u next time fooooo’

 

 

Share

You May Also Like

2 comments on “The Supremes

  1. Yves
    29. September 2016 at 14:24

    Hey Ondro du verrückter Hund!

    Wie versprochen habe ich mich mal wieder auf deine Seite getraut und prompt bereue ich es! Bin wieder völlig deprimiert wenn ich mir diese geilen Bilder so ansehe.. ;-) Alter, oder sagt man bei euch schon Moruk? Fette Idee, geil umgesetzt! Mein Neid hast du.

    Man liest sich, hau rein!

    • ondro
      30. September 2016 at 11:24

      haha bro danke man ! ich blogge jetzt jeden montag und donnerstag den ersten monat. danach werde ich das eien oder andere video hinzufügen haha

Leave a Reply to ondro Cancel Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *